Friedrich Holländer und sein Tingel-Tangel-Theater

Friedrich Holländer zählte zu den bekanntesten und vielseitigsten literarisch-musikalischen Künstlern der Goldenen Zwanziger Jahre und während des Erstarkens der Nationalsozialisten. Kommen Sie mit uns an den historischen Ort seines „Tingel-Tangel-Theaters“, wo 1931 auch Marlene Dietrich bei einem Auftritt mit Holländers Chansons … Weiterlesen →

Friedhof Stubenrauchstraße

Ganz in der Nähe von unserem Büro liegt einer der interessantesten und schönsten Friedhöfe Berlins, der 1881 gegründete Friedhof Stubenrauchstraße. Begleiten Sie uns auf einem Rundgang, zu den Gräbern von Persönlichkeiten wie Ferruccio Busoni, Marlene Dietrich und Helmut Newton. … Weiterlesen →

Erinnerungen von Emil Schmidt 7

Im 7. und letzten Teil unserer Gesprächsreihe mit dem pensionierten Bremer Schulleiter Emil Schmidt erzählt er, wie er als fünfzehnjähriger Junge das Ende des Krieges erlebte. Eine neue Serie mit einem weiteren Zeitzeugen ist bereits in Vorbereitung. Bis bald an … Weiterlesen →

Erinnerungen von Emil Schmidt 6

Im sechsten und vorletzten Teil unserer Interviewserie mit Emil Schmidt in Bremen (Jahrgang 1932) erzählt er uns von seinen Erinnerungen an die so genannte „Kinderlandverschickung“ nach Bautzen – und von seiner damaligen kindlichen Wahrnehmung eines Konzentrationslagers. … Weiterlesen →

Erinnerungen von Emil Schmidt 5

Im fünften Teil unserer Gesprächsserie mit Emil Schmidt erklärt und zeigt er, wie im Juni 1942 eine Brandbombe das Haus seiner Familie in Bremen traf. … Weiterlesen →

Erinnerungen von Emil Schmidt 4

Hier ist der vierte Teil unserer Interview-Serie mit dem pensionierten Schuldirektor Emil Schmidt in Bremen. Aus der Autobiographie des Sportpädagogen Fritz Stemme liest er eine Passage über seinen Vater, in der es um die Deportation von Juden von der Schule am … Weiterlesen →

Erinnerungen von Emil Schmidt 3

Hier ist der dritte Teil unserer Taxodium-Zeitzeugen-Serie und zugleich die dritte Episode unseres Gesprächs mit dem pensionierten Schulleiter Emil Schmidt aus Bremen. Sie trägt den Titel „Neugier und Sorge“. … Weiterlesen →

Erinnerungen von Emil Schmidt 2

Hier ist nun wie angekündigt der zweite Teil unseres Film-Projekts Taxodium Zeitzeugen und zugleich der zweite Teil unserer Gesprächsreihe mit dem in Bremen lebenden pensionierten Schulleiter Emil Schmidt. Er trägt den Titel: Jungvolk. … Weiterlesen →

Erinnerungen von Emil Schmidt 1

Heute beginnen wir mit einem neuen Film-Projekt: Taxodium Zeitzeugen. Im Juli 2016 hat der in Bremen lebende pensionierte Schulleiter Emil Schmidt vor unserer Kamera aus seinem Leben als Kind während der Zeit des Nationalsozialismus erzählt. Daraus sind in Kombination mit weiterem … Weiterlesen →

Doppelpack

„Ich war sozusagen zweites Kind eines Doppelpacks“ – Emil Schmidt, auf dem Bild rechts, geboren 1932, lebt heute als pensionierter Schulleiter in Bremen. Vor einigen Jahren hat er seine Kindheitserinnerungen niedergeschrieben (Privatdruck), nun erzählt er vor der Kamera von Taxodium aus … Weiterlesen →