Erinnerungen von Emil Schmidt 7

Im 7. und letzten Teil unserer Gesprächsreihe mit dem pensionierten Bremer Schulleiter Emil Schmidt erzählt er, wie er als fünfzehnjähriger Junge das Ende des Krieges erlebte. Eine neue Serie mit einem weiteren Zeitzeugen ist bereits in Vorbereitung. Bis bald an … Weiterlesen →

Erinnerungen von Emil Schmidt 6

Im sechsten und vorletzten Teil unserer Interviewserie mit Emil Schmidt in Bremen (Jahrgang 1932) erzählt er uns von seinen Erinnerungen an die so genannte „Kinderlandverschickung“ nach Bautzen – und von seiner damaligen kindlichen Wahrnehmung eines Konzentrationslagers. … Weiterlesen →

Erinnerungen von Emil Schmidt 5

Im fünften Teil unserer Gesprächsserie mit Emil Schmidt erklärt und zeigt er, wie im Juni 1942 eine Brandbombe das Haus seiner Familie in Bremen traf. … Weiterlesen →

Erinnerungen von Emil Schmidt 4

Hier ist der vierte Teil unserer Interview-Serie mit dem pensionierten Schuldirektor Emil Schmidt in Bremen. Aus der Autobiographie des Sportpädagogen Fritz Stemme liest er eine Passage über seinen Vater, in der es um die Deportation von Juden von der Schule am … Weiterlesen →

Erinnerungen von Emil Schmidt 3

Hier ist der dritte Teil unserer Taxodium-Zeitzeugen-Serie und zugleich die dritte Episode unseres Gesprächs mit dem pensionierten Schulleiter Emil Schmidt aus Bremen. Sie trägt den Titel „Neugier und Sorge“. … Weiterlesen →

Erinnerungen von Emil Schmidt 2

Hier ist nun wie angekündigt der zweite Teil unseres Film-Projekts Taxodium Zeitzeugen und zugleich der zweite Teil unserer Gesprächsreihe mit dem in Bremen lebenden pensionierten Schulleiter Emil Schmidt. Er trägt den Titel: Jungvolk. … Weiterlesen →

Erinnerungen von Emil Schmidt 1

Heute beginnen wir mit einem neuen Film-Projekt: Taxodium Zeitzeugen. Im Juli 2016 hat der in Bremen lebende pensionierte Schulleiter Emil Schmidt vor unserer Kamera aus seinem Leben als Kind während der Zeit des Nationalsozialismus erzählt. Daraus sind in Kombination mit weiterem … Weiterlesen →

Doppelpack

„Ich war sozusagen zweites Kind eines Doppelpacks“ – Emil Schmidt, auf dem Bild rechts, geboren 1932, lebt heute als pensionierter Schulleiter in Bremen. Vor einigen Jahren hat er seine Kindheitserinnerungen niedergeschrieben (Privatdruck), nun erzählt er vor der Kamera von Taxodium aus … Weiterlesen →

Aufstand auf Texel

Ein Besuch des Friedhofs der Georgier auf Texel. Die niederländische Nordseeinsel, heute ein Urlaubsparadies, spielte im zweiten Weltkrieg eine wichtige Rolle als Befestigung im so genannten Atlantikwall gegen die Alliierten. Zu der Besatzung gehörte seit Januar 1945 das 822. Georgische … Weiterlesen →

Bremen Leibnitzplatz

Niemals vergessen. In der Zeit des Faschismus von 1933-1945 befand sich hier die Sammelstelle für den Transport von 400 jüdischen Frauen, Männern und Kindern aus der Neustadt. Sie wurden in die Konzentrationslager verschleppt und dort ermordet. Gedenktafel am Zentaurenbrunnen in … Weiterlesen →