StartseiteTaxodium ZeitzeugenErinnerungen von Emil Schmidt 1

Heute beginnen wir mit einem neuen Film-Projekt: Taxodium Zeitzeugen.

Im Juli 2016 hat der in Bremen lebende pensionierte Schulleiter Emil Schmidt vor unserer Kamera aus seinem Leben als Kind während der Zeit des Nationalsozialismus erzählt.

Daraus sind in Kombination mit weiterem Film- und Fotomaterial sieben zwei- bis dreiminütige Episoden entstanden, die wir in den kommenden Wochen hochladen werden.

Die Recherchearbeit bleibt weiterhin unsere Haupttätigkeit. Doch das filmische Aufbereiten Gestalten von historischen Themen und von Zeitzeugen-Erinnerungen ist für uns in den letzten Wochen zu einem neuen, interessanten und vielleicht zukunftsweisenden Aufgabenfeld geworden. Weitere Gespräche mit Zeitzeugen sind bereits in Planung.

Die erste Episode mit Emil Schmidt trägt den Titel „Uniformen mochte er nicht“.


Kommentare

Erinnerungen von Emil Schmidt 1 — 1 Kommentar

  1. Vielen Dank, ich fand den Ausschnitt schon sehr spannend und hoffe bald auf den Rest. Es ist wichtig und vorbildlich, wenn solch engagierte Zeitzeugen und aufrechte Menschen sie Emil Schmidt portraitiert und konserviert werden.